Geschäftsbedingungen für Bestellungen aus und Lieferungen in die Republik Österreich

 1. Mit der Bestellung erklären Sie verbindlich, die bestellte Ware erwerben zu wollen. Der Vertragsabschluss kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung ausdrücklich bestätigen, die bestellte Ware absenden oder wir der Bestellung nicht innerhalb von zwei Wochen nach Eingang widersprechen. Bitte beachten Sie hierbei, dass die Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen und auch in Teillieferungen erfolgen kann. Ihre Bestellung erfolgt auf schriftlichem oder telefonischem Weg oder per Telefax (Fernabsatz).

 

 

Belehrung über das Rücktrittsrecht (§ 11 FAGG)

 

Rücktrittsrecht:

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen von diesem Vertrag zurückzutreten. Die Rücktrittsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren (bei Teillieferungen: die letzte Teillieferung) in Besitz genommen haben bzw. hat. Vor Ablauf der Rücktrittsfrist können Sie jederzeit zurücktreten und zwar auch dann, wenn Sie noch keine Teillieferung oder noch nicht alle Teillieferungen erhalten haben. Um Ihr Rücktrittsrecht auszuüben, müssen Sie uns an der unten genannten Adresse mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, von diesem Vertrag zurückzutreten, informieren. Sie können dafür das unter Ziffer 16 beigefügte Rücktrittsmuster verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Unter www.playmobil.at haben wir für Sie ein Muster-Widerrufsformular erstellt, das Sie ausfüllen können. Für diesen Fall erhalten Sie eine Bestätigung über den Eingang der Rücktrittserklärung per Mail an die dort von Ihnen angegebene Adresse (§ 13 Abs. 2 FAGG). Zur Wahrung der Rücktrittsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Rücktrittsrechts vor Ablauf der Rücktrittsfrist absenden. Für den Fall, dass eine Teillieferung erfolgt ist und Sie nur von dieser Teillieferung zurücktreten wollen, haben Sie dies in Ihrer Rücktrittserklärung auszuführen. Gemeinsam mit dem Rücktritt hat die Rücksendung der ungebrauchten und nicht beschädigten Ware an nachstehende Adresse zu erfolgen:

 

geobra Brandstätter Stiftung & Co. KG

CRM-Versand

Industriestr. 5-7

90599 Dietenhofen, Deutschland

 

Rücktrittsfolgen:

Sie haben Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Verwendung der Ware entstandene Verschlechterung zu leisten. Sie dürfen die Ware sorgsam prüfen. Einen Wertverlust, der durch die über eine sorgfältige Prüfung hinausgehende Nutzung dazu führt, dass die Ware nicht mehr als „neu“ verkauft werden kann, haben Sie zu tragen.

 

Besondere Hinweise:

Der Rücktritt ist ausgeschlossen bei Verträgen über die Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder Software, sofern die gelieferten Datenträger von Ihnen entsiegelt wurden.

 

 

3. Sie sind bei Ausübung des Rücktrittsrechtes zur Rücksendung der gelieferten Waren verpfl ichtet. Bei einer Rücksendung aus einer Warenlieferung, deren Bestellwert insgesamt bis zu 40 EURO beträgt, haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen. Gleiches gilt auch bei Rücksendungen aus einem höheren Bestellwert, wenn Sie den Kaufpreis zum Zeitpunkt des Rücktritts noch nicht ganz oder teilweise erbracht haben. Wir erstatten die von Ihnen geleisteten Zahlungen (unter Verweis auf Punkt 2. [Rücktrittsfolgen] – eventuell nach Abzug eines Betrages für Wertverlust/Verschlechterung der Ware). Wenn die gelieferte Ware der bestellten nicht entspricht, ist die Rücksendung für Sie stets kostenfrei.

 

4. Sollte die gelieferte Ware einen Mangel aufweisen, können Sie die Beseitigung des Mangels oder die Lieferung einer mangel freien Sache verlangen (Verbesserung oder Austausch), es sei denn dies ist mit unverhältnismäßigen Kosten für uns verbunden. Letzteres ist der Fall, wenn lediglich einige Teile einer Komplett packung defekt sind bzw. fehlen. Wir werden Ihnen dann umgehend Ersatzteile übersenden. Wird ein Mangel innerhalb angemessener, von Ihnen zu setzender Frist nicht behoben, können Sie nach Ihrer Wahl eine Herabsetzung des Kaufpreises (Preisminderung) oder Schadenersatz (nach Maßgabe der Ziff. 5.) beanspruchen oder vom Vertrag zurücktreten.

Die Ausübung der Gewährleistung setzt voraus, dass die Ware von Ihnen nach Erhalt unverzüglich überprüft und der Mangel uns schriftlich, zeitnah unter Anführung der Teile-Nummer laut Bauanleitung der defekten oder fehlenden Teile bekannt gegeben wird. Die Gewährleistungsverjährung beginnt, sobald Sie die Ware erhalten haben und läuft zwei Jahre nach diesem Zeitpunkt ab. Bei einer nur geringfügigen Vertragswidrigkeit, insbesondere bei nur geringfügigen Mängeln, steht Ihnen kein Rücktrittsrecht zu.

 

5. Ein allfälliger Schadenersatzanspruch beschränkt sich auf die Differenz zwischen dem Kaufpreis und dem Wert der mangelhaften Sache. Dies gilt nicht, wenn wir die Vertragsverletzung vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht haben. Weitergehende Schadenersatzansprüche stehen Ihnen nur zu, wenn durch die mangelhafte Lieferung fahrlässig oder vorsätzlich eine Verletzung von Leib, Körper oder Gesundheit verursacht wurde oder wir eine wesentliche Vertragspfl icht grob fahrlässig oder vorsätzlich verletzten. Diese Einschränkungen gelten auch für unsere Erfüllungsgehilfen.

 

6. Alle Zahlungen erfolgen per Rechnung, per SEPA-Lastschrift bei Lieferung oder per gültiger Kreditkarte. Erfüllungsort für sämtliche Zahlungen ist A-6370 Kitzbühel i. T. Die Fälligkeit des Kaufpreises tritt mit Zustellung der Rechnung an Sie ein. Zahlungsverzug tritt spätestens 14 Tage nach Auslieferung der Bestellung ein.

 

7. Alle Preise verstehen sich in EURO. Die Umsatzsteuer ist in dem angegebenen Preis enthalten. Den Porto- und Versandkostenanteil entnehmen Sie bitte unserem Webshop unter Hilfe/FAQ.

 

8. Aktualisierungen von Artikeln oder Zusammenstellungen behalten wir uns vor, sofern sie eine Bereicherung darstellen und für Sie zumutbar sind.

 

9. Wir behalten uns vor, zur Absicherung des Ausfallrisikos Ihre Bonität durch die CRIF GmbH, Diefenbachgasse 35, A-1150 Wien einschätzen zu lassen.

 

10. Die für unsere Geschäftstätigkeiten erforderlichen kundenspezifischen Daten werden ausschließlich für die gemeinsamen geschäftlichen Belange verwendet und Dritten nicht zugänglich gemacht; ausgenommen einer allfälligen Bonitätsprüfung (bei Lieferung auf offene Rechnung) oder Forderungsbetreibung (Inkasso-und Anwaltsbüros). Detail-Infos siehe unter: Datenschutz

 

11. Für alle Lieferungen und Leistungen aus diesem Vertrag gilt als Erfüllungsort A-6370 Kitzbühel i. T. als ausdrücklich vereinbart. Lieferungen erfolgen nur an Kunden in Österreich.

 

12. Beschädigungen an der Transportverpackung teilen Sie uns bitte möglichst innerhalb von zwei Wochen ab Erhalt der Ware mit. Dies dient ausschließlich dazu, um unsere Ansprüche gegenüber dem Transporteur zu verfolgen. Ihre Rechte werden dadurch nicht eingeschränkt.

 

13. Bei einer vereinbarten SEPA-Lastschrift gilt als Zeitrahmen für die Prenotifi kation, abweichend von den Richtlinien für SEPALastschriften, 2 Tage als vereinbart. Die Prenotifi kation erfolgt mittels unserer Rechnung.

 

OS-Plattform zur Beilegung außergerichtlicher Streitigkeiten

Die EU-Kommision hat gemäß der EU-Verordnung Nr. 524/2013 eine interaktive Website zur Online-Streitbeilegungsplattform (OS-Plattform) bereitgestellt zur Schlichtung außergerichtlicher Streitigkeiten aus Online-Rechtsgeschäften.

Die OS-Plattform der EU-Kommision fi nden Sie unter diesem Link:

https://ec.europa.eu/consumers/odr/



Im Falle von Reklamationen wenden Sie sich bitte an:

 

geobra Brandstätter Stiftung & Co. KG

CRM-Kundenservice

Brandstätterstr. 2 - 10

D-90513 Zirndorf

 

Tel.:0049 911 96661385


E-Mail: service_austria@playmobil.de

 

Verantwortlich:

PLAYMOBIL Austria GmbH

A-6370 Kitzbühel

LG Innsbruck FN 156302g

Geschäftsführer: Thomas Rempt

 


Rücktrittsmuster (wenn Sie von dem mit uns geschlossenen Vertrag zurücktreten wollen, können Sie auch dieses Formular als Vorlage nutzen):


OS-Plattform zur Beilegung außergerichtlicher Streitigkeiten

Die EU-Kommision hat gemäß der EU-Verordnung Nr. 524/2013 eine interaktive Website zur Online-Streitbeilegungsplattform (OS-Plattform) bereitgestellt zur Schlichtung außergerichtlicher Streitigkeiten aus Online-Rechtsgeschäften.


Die OS-Plattform der EU-Kommision finden Sie unter diesem Link:

https://ec.europa.eu/consumers/odr/



Im Falle von Reklamationen wenden Sie sich bitte an:


geobra Brandstätter Stiftung & Co. KG

CRM-Kundenservice

Brandstätterstr. 2-10

D-90513 Zirndorf


Tel.: 0049 9666 1385


E-Mail: service_austria@playmobil.de



Verantwortlich: PLAYMOBIL AUSTRIA GmbH

A-6370 Kitzbühel i. T.

LG Innsbruck FN 156302g

Geschäftsführer: Thomas Rempt